Pollhammerstraße 4
A-3542 Gföhl
+43 2716 6050
info@optik-huber.at

Impressum
Sitemap

UV-Licht

Es ist außerordentlich wichtig die Augen gegen schädliche Umwelteinflüsse zu schützen, es kommt sonst nicht nur kurzfristig, sondern auf längere Sicht sprich im Alter zu Schädigungen am Sehorgan.

Wichtig ist, bei Tätigkeiten wo die Augen verletzt werden könnten geeignete Schutzmasnahmen zu treffen. So setzt man zum Beispiel bei Schleifarbeiten eine geeignete Schutzbrille auf, um den vorderen Augenabschnitt mit einem Fremdkörper nicht zu verletzten.

Schädigungen von schädlicher UV Strahlung treten kurzfristig in Form von Entzündungen (rotes Auge) auf.

Möglicherweise viel gefährlicher sind die langfristigen Schäden, die zum Beispiel bei zuviel UV Belastung entstehen können. So wird zum Beispiel der graue Star, der eine Trübung der Augenlinse darstellt, durch zuviel UV Licht begünstigt.

Speziell bei Tätigkeiten (Sport), die im Freien ausgeübt werden, sollte man den geeigneten UV-Schutz für seine Augen nicht außer Acht lassen. Unser Auge nimmt neben dem sichtbaren Licht, daß auf der Netzhaut zur eigentlichen Sehempfindung umgewandelt wird, auch das kurzwelligere UV-Licht auf.

Viele von Ihnen haben die schädigende Wirkung des UV`s schon am eigene Körper in Form eines Sonnenbrandes verspürt. Ist das Auge permanent UV Strahlung ausgesetzt, kann es zu Schädigungen im Bereich der Augenlinse und Netzhaut kommen.

Die im Fachhandel erhältlichen Sonnenbrillen bieten fast ausnahmslos 100%igen UV-Schutz. Sind Sie jedoch unsicher, ob Ihre Sonnenbrille ausreichend UV-Schutz bietet, stehe ich Ihnen gerne für eine kostenlosen UV-Test Ihrer Sonnenbrille in meinem Geschäft zur Verfügnung.